Noch mehr News

Jan Göbel interviewt den Hamburger Polizeisprecher Mirko Streiber (links) zu Beamten, die selbst gewalttätig werden.

Polizeisprecher im Interview-Marathon

Mirko Streiber zeigte Kondition: Zwei Stunden lang absolvierte der Kriminaloberrat und Sprecher der Hamburger Polizei 15 Fernsehinterviews mit Journalistik-Studierenden am Hamburger MHMK-Campus.

Mehr lesen ›
Fernsehkorrespondent Hans Jessen berichtet für die Tagesschau über die Regierungsbildung in Berlin.

Studierende bei der ARD: Journalismus auf dem Eisberg

MHMK-Studierende besuchten das ARD-Hauptstadtstudio in Berlin, von wo Korrespondenten wie Hans Jessen berichten, was die Republik bewegt.

Mehr lesen ›
Im Netz: Während des Gesprächs mit den MHMK-Studierenden geht Fleischhauers aktuelle Kolumne online.

MHMK-Studierende lernen vom Empörungsprofi

Seine Kolumne für Spiegel online, „Der Schwarze Kanal“, erregt verlässlich. Jan Fleischhauer gehört zu den meistgelesenen Autoren im Netz. Berliner MHMK-Studie­renden verriet er jetzt, wie seine Texte entstehen.

Mehr lesen ›
BILD-Reporter Dino Schröder präsentierte Geschichten und ethische Grenzfälle. Foto: Hestermann

BILD-Reporter in der MHMK – „Ich bin kein Partyschreck“

Was bewegt einen Gerichtreporter der BILD-Zeitung, sich täglich mit Verbrechen zu konfrontieren? Redakteur Dino Schröder blieb Hamburger Journalistik-Studierenden keine Antwort schuldig.

Mehr lesen ›
Kinder, Konflikte und Klischees: Wie Medien über Kinderreiche berichten

Kinder, Konflikte und Klischees: Wie Medien über Kinderreiche berichten

Die erste umfassende Studie einer Forschungsgruppe um MHMK-Professorin Marlis Prinzing zeigt, wie klischeehaft deutsche Printmedien über Familien und besonders kinderreiche Familien berichten.

Mehr lesen ›
MHMK-Studie: Piraten haben bei Twitter die Nase vorn

MHMK-Studie: Piraten haben bei Twitter die Nase vorn

Laufende MHMK-Studie deckt Unterschiede bei Webaktivitäten der Direktkandidaten zur Bundestagswahl 2013 auf.

Mehr lesen ›
Wie viel Fernsehen braucht die Politik?

Wie viel Fernsehen braucht die Politik?

Diese Frage diskutierten die Chef­redak­teure der wichtigsten deutschen TV-Sender auf Einladung von MHMK-Professor Dr. Andreas Elter im Kölner Halem-Verlag.

Mehr lesen ›
„Wir werden den Weg der Seriosität weitergehen“

„Wir werden den Weg der Seriosität weitergehen“

Wie Fortuna Düsseldorf wieder auf die Erfolgsspur kam, berichtete der Auf­sichts­rats­vor­sitzende Dr. Dirk Kall in der Ring­vor­lesung am Kölner Campus der MHMK.

Mehr lesen ›
Journalistik-Studierende besuchen ATP-Tennisturnier in Düsseldorf

Journalistik-Studierende besuchen ATP-Tennisturnier in Düsseldorf

Profitennis mit „Stars zum Anfassen“ erlebten die Sportjournalistik-Studierenden der MHMK Köln im legendären Rochusclub.

Mehr lesen ›
MHMK-Studentinnen gewinnen Journalisten-Preis der Konrad-Adenauer-Stiftung

MHMK-Studentinnen gewinnen Journalisten-Preis der Konrad-Adenauer-Stiftung

Beim Deut­schen Lokal­jour­na­lis­ten­preis der Konrad-Adenauer-Stiftung wurde der EXPRESS für die Serie „Sarah und Sarah – die Schülerpraktikanten“ ausgezeichnet. Der Preis gilt als eine der höch­sten Aus­zeich­nun­gen im deut­schen Lokal­jour­na­lis­mus.

Mehr lesen ›